„Mit einer (Blut-)Spende viel Gutes tun!“

Im Rahmen der Herner 34. Gesundheitswoche beteiligt sich das wewole FORUM im Herner City Center am Dienstag, 29. März, an der Veranstaltung „Mit einer Spende viel Gutes tun!“.

„Warum ist es wichtig, Blut zu spenden? Was ist der Unterschied zwischen einer Blut- und einer Plasmaspende?“ Das sind nur zwei von vielen Fragen, die im Rahmen der Veranstaltung erörtert werden. Zudem warten auf alle Besucher*innen spannende Vorträge und Filme zu den Themen Blut- und Plasmaspende sowie Blutzuckermessungen. Hinzu kommen weitere Informationsstände sowie ein Dreh am Glücksrad, wobei die Gewinne direkt vor Ort ausgegeben werden.

Die wewole STIFTUNG öffnet ab 15 Uhr ihre Türen im 2. Obergeschoss des City Centers und stellt parallel zu den Filmen, Vorträgen und Fragerunden ihre wichtige Arbeit in der Beratungsstelle für Menschen mit Behinderungen vor. Außerdem werden im FORUM Bilder und Objekte von Werkstattbeschäftigten gezeigt, die zum Teil das Thema „Gesundheit“ aufgreifen. Diese Ausstellung ist auch in den kommenden Wochen noch im FORUM zu sehen.

 

Infos zur Veranstaltung:

„Mit einer Spende viel Gutes tun!“
Informationen zum Thema Blut- und Plasmaspende
Dienstag, 29. März, 15 bis 18 Uhr
ORT: City Center Herne, 1. OG, Bahnhofstraße 7b
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, bitte beachten Sie während der gesamten Veranstaltung die zurzeit geltende Corona-Verordnung.

Weitere News

Cookie Datenschutz Informatation

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Cookies selbst wählen

  • Nötige Cookies

    Diese Cookies sind nötig zum Betrieb der Webseite.

  • Google Maps

    Bitte stimmen Sie dem Cookie zu, um unsere Standorte zu sehen.

  • ReadSpeaker

    Für das barrierefreie Vorlesen unserer Inhalte verwenden wir ReadSpeaker. Bitte bestätigen Sie dieses Cookie, um den Dienst nutzen zu können.

  • Matomo (anonymisiert)

    Mit Matomo erfassen wir Informationen über die von Ihnen genutzten Seiten und Dienste die es uns ermöglichen, Ihnen besser auf Ihre persönlichen Präferenzen zugeschnittene Inhalte bereitstellen zu können. Hierbei werden keine personenbezogene Daten gespeichert, die Daten werden anonymisiert zusammengefasst und liefern keinen Rückschluss auf Ihre Person.